...

Man könnte meinen, näher rückende Projekttermine hinterlassen ihre Spuren :-)

Hier laufen seit Kurzem acht Staffeln Scrubs im amerikanischen Original, und plötzlich höre ich in einer Folge die Acousticversion eines längst vergessenen Lieblingslieds von Men at Work.

Zeit für Hax'n hochlegen, Feierabend für heute, Rillo zwischen die Zähne klemmen und ein paar alte Vinyls rauskramen. Gut dass ich keine Brennbare mehr habe, sonst würd ich mir am Ende die Finger verknoten beim Versuch, ihr mal wieder ein paar Akkorde zu entlocken.
oberansicht - 8. Sep, 11:40

echt:

eine wahrhaft göttliche interpretation, ich habe gänsehaut!

Trackback URL:
http://castagir.twoday.net/stories/6500556/modTrackback

logo

a life less ordinary ?

.


counter

Bam Bam The Plunderer
Everyday
Geek-Content
Reality bites
Shortstop
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren